Skispringen

Oberstdorfer Skisprung-Legende Max Bolkart feiert 90. Geburtstag

Zählt mit Heini Klopfer, Sepp Weiler und Toni Brutscher zu den großen Oberstdorfer Skisprung-Legenden: Max Bolkart, der am Freitag im Familienkreis seinen 90. Geburtstag feierte.

Zählt mit Heini Klopfer, Sepp Weiler und Toni Brutscher zu den großen Oberstdorfer Skisprung-Legenden: Max Bolkart, der am Freitag im Familienkreis seinen 90. Geburtstag feierte.

Bild: imago/ND

Zählt mit Heini Klopfer, Sepp Weiler und Toni Brutscher zu den großen Oberstdorfer Skisprung-Legenden: Max Bolkart, der am Freitag im Familienkreis seinen 90. Geburtstag feierte.

Bild: imago/ND

Der Tourneesieger von 1959/60 feiert in Oberstdorf seinen 90. Geburtstag. Unvergesslich bleiben seine sportlichen Erfolge und seine musikalischen Darbietungen.
30.07.2022 | Stand: 07:20 Uhr

Mit der Oberstdorfer Skisprung-Legende Max Bolkart hat am Freitag der älteste noch lebende Vierschanzentournee-Sieger am Freitag im Kreise seiner Familie seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Aus der Öffentlichkeit hat er sich weitgehend zurückgezogen, legendär und für viele unvergesslich bleiben neben den sportlichen Erfolgen des Jubilar dessen musikalische Darbietungen mit dem Alphorn.

Max Bolkart kam am 29. Juli 1932 in Oberstdorf auf die Welt.
Max Bolkart kam am 29. Juli 1932 in Oberstdorf auf die Welt.
Bild: Ralf Lienert

Gewonnen hat Max Bolkart, der nun seit Freitag auf die 100 zufliegt, die Tournee übrigens im Winter 1959/60. Als Prämie gab es einen Schnellkochtopf, heute zu bewundern im „Oberstdorf Café“.

Mehr Nachrichten aus dem Sport lesen Sie hier.