Nordische Kombination

Vinzenz Geiger holt die nächste Medaille bei Olympia: So tickt der Allgäuer Gold-Gewinner privat

Vinzenz Geiger ist Olympia-Sieger 2022 in der Nordischen Kombination im Einzel. Hier gibt es spannende Infos und Fakten zum Oberstdorfer privat.

Vinzenz Geiger ist Olympia-Sieger 2022 in der Nordischen Kombination im Einzel. Hier gibt es spannende Infos und Fakten zum Oberstdorfer privat.

Bild: Hendrik Schmidt, dpa (Archivbild)

Vinzenz Geiger ist Olympia-Sieger 2022 in der Nordischen Kombination im Einzel. Hier gibt es spannende Infos und Fakten zum Oberstdorfer privat.

Bild: Hendrik Schmidt, dpa (Archivbild)

Gold und Silber für Vinzenz Geiger in der Nordischen Kombination bei Olympia. Freundin, Eltern, Geschwister des Oberstdorfers: Ist er mit Karl Geiger verwandt?
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
17.02.2022 | Stand: 13:20 Uhr

Vinzenz Geiger aus Oberstdorf hat bei Olympia 2022 in Peking zwei Medaillen geholt. Mit dem Team gewannen die Nordischen Kombinierer aus Deutschland um Geiger und Eric Frenzel Silber. Zuvor hatte Vinzenz Geiger in Peking 2022 bereits den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert.

Der Nordische Kombinierer aus dem Allgäu holte die Gold-Medaille im Einzelwettbewerb. Mit einem sensationellen Schlussspurt überholte Geiger zunächst seinen Teamkollegen Johannes Rydzek und ließ dann auch den favorisierten Österreicher Johannes Lamparter hinter sich.

Der Steckbrief des neuen Olympiasiegers Vinzenz Geiger

  • Geburtsdatum: 24. Juli 1997
  • Verein: SC Oberstdorf
  • Disziplin: Nordische Kombination (Skispringen, Ski-Langlauf)
  • Größte Erfolge: Olympia-Gold im Einzel in Peking 2022, Olympia-Gold im Team-Wettbewerb 2018 in Pyeongchang, Olympia-Silber im Team-Wettbewerb 2022 in Peking, Team-Vizeweltmeister 2019 in Seefeld (Österreich), Gesamtweltcup-Zweiter 2020/21, neun Weltcupsiege im Einzel
  • Hobbys: Rennradfahren, Sauna, Bergtouren, Schafkopfen
  • Spitzname: Vinz
  • Lieblingsverein: FC Bayern München

Sind Vinzenz Geiger und Karl Geiger verwandt?

Diese Frage stellen sich viele Zuschauer, die sporadisch wie jetzt zu Olympia Wintersport verfolgen. Schließlich kommen doch beide aus Oberstdorf, haben denselben Nachnamen und gehören zu den besten Nordischen Wintersportlern der Welt.

Doch: Vinzenz Geiger ist nicht der Bruder von Karl Geiger. Die beiden Oberstdorfer sind jedoch entfernt verwandt: Sie haben denselben Urgroßvater.

Erfolgreiche Oberstdorfer Wintersportler: Vinzenz Geiger, Katharina Althaus und Karl Geiger (v.l.) hier nach der Nordischen Ski-WM 2021 in ihrem Heimatort.
Erfolgreiche Oberstdorfer Wintersportler: Vinzenz Geiger, Katharina Althaus und Karl Geiger (v.l.) hier nach der Nordischen Ski-WM 2021 in ihrem Heimatort.
Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Vinzenz Geiger: Freundin, Eltern - der Oberstdorfer hütet sein Privatleben

Viel ist über das Privatleben von Kombinierer Vinzenz Geiger nicht bekannt. Der 24-Jährige gibt wenig preis und konzentriert sich voll und ganz auf seine sportlichen Leistungen. Vor dem Start der Weltcupsaison zeigte sich Vinzenz Geiger auf Instagram mit seiner Freundin Lisa Schafroth bei einer Bergtour und im Urlaub.

Vinzenz Geiger auf Instagram und Facebook

Vinzenz Geigers Karriere in der Nordischen Kombination

Die Nordische Kombination aus Skispringen und Skilanglauf hat Vinzenz Geiger im Alter von 12 Jahren für sich entdeckt. Schon mit Acht sprang der Oberstdorfer zum ersten Mal von einer Skisprungschanze. Als 18-Jähriger debütierte er schließlich 2015 im Weltcup der Kombinierer.

Danach ging es steil bergauf. Der Oberstdorfer hat sich in den vergangenen Jahren im Windschatten von Johannes Rydzek zum besten deutschen Kombinierer entwickelt. Die Krönung: der Olympia-Sieg im Einzel in Peking 2022.