Mallorca

Blauhai verirrt sich an Strand auf Mallorca

Ein Blauhai im Sommer 2021 vor der Küste Spaniens (Archivbild): Auch an den Stränden der Urlaubsinsel Mallorca werden gelegentlich Haie gesichtet.

Ein Blauhai im Sommer 2021 vor der Küste Spaniens (Archivbild): Auch an den Stränden der Urlaubsinsel Mallorca werden gelegentlich Haie gesichtet.

Bild: Manuel Lorenzo, imago

Ein Blauhai im Sommer 2021 vor der Küste Spaniens (Archivbild): Auch an den Stränden der Urlaubsinsel Mallorca werden gelegentlich Haie gesichtet.

Bild: Manuel Lorenzo, imago

In der Cala Mondragó im Süden Mallorcas ist ein Hai gesichtet worden - nicht der erste Vorfall dieser Art auf der beliebten Urlaubsinsel.
10.05.2022 | Stand: 16:27 Uhr

Am Strand der Cala Mondragó im Süden der Urlaubsinsel Mallorca ist ein Hai gesichtet worden. Das Tier sei einige Zeit offenbar orientierungslos im Kreis geschwommen. Dann habe es den Weg zurück ins offene Meer gefunden, berichtete das deutschsprachige Mallorca Magazin.

Zeugen, die den Hai entdeckten, verständigen demnach die Polizei von Santanyí - die dann allerdings auch nicht mehr zu tun hatte, nachdem das Tier wieder selbstständig ins offene Meer fand.

In spanischen Medien und bei Twitter verbreitete Videos zeigt den Hai und einen Rettungsschwimmer, der eine Person davon abhält, ins Wasser zu gehen. Den Berichten zufolge soll es sich um einen etwa anderthalb Meter langen Blauhai gehandelt haben.

Hai-Sichtungen kommen auf Mallorca gelegentlich vor.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.