Alle Infos zur 17. Staffel im Überblick

Curvy-Model Laura: Auch eine Allgäuer Kandidatin kämpft bei GTNM 2022 um den Titel

Ab dem 3. Februar sucht Heidi Klum bei "GNTM" wieder ein neues Topmodel. Mit dabei ist auch die Allgäuerin Laura W.

Ab dem 3. Februar sucht Heidi Klum bei "GNTM" wieder ein neues Topmodel. Mit dabei ist auch die Allgäuerin Laura W.

Bild: ProSieben/Richard Hübner

Ab dem 3. Februar sucht Heidi Klum bei "GNTM" wieder ein neues Topmodel. Mit dabei ist auch die Allgäuerin Laura W.

Bild: ProSieben/Richard Hübner

Heidi Klum sucht ab 3. Februar bei GNTM 2022 zum 17. Mal nach einem Nachwuchsmodel. Mit dabei ist die Allgäuerin Laura W. Alle Infos zur neuen Staffel.
03.02.2022 | Stand: 18:08 Uhr

Am 3. Februar ist es wieder soweit: Deutsche Fernsehzuschauer spalten sich in zwei Lager. Die, die Germany's Next Topmodel öffentlich verurteilen und die, die dem Model-Zirkus immer noch nicht müde sind. Bereits zum 17. Mal sucht Heidi Klum (48) nach einem Nachwuchsmodel im Fernsehen.

  • Wo kann ich GNTM 2022 streamen?
  • GNTM 2022: Wer sind die Kandidatinnen in diesem Jahr?
  • Wer sitzt mit Heidi Klum in der Jury?
  • Welche Allgäuer Kandidatin ist dabei?

Germany's Next Topmodel 2022 im Fernsehen und im Stream

Wie auch in den vergangenen Jahren wird die Sendung jeweils donnerstags um 20.15 Uhr auf Pro Sieben ausgestrahlt. Weniger TV-affine Fans können sich die Sendung aber auch zeitunabhängig in der Pro Sieben-App oder auf dem Streaming-Dienst "Joyn" anschauen.

Die Corona-Pandemie hat auch "GNTM" eingebremst - 2022 wird es aber wohl wieder internationaler als 2021: Während die vergangene Staffel ausschließlich in Deutschland gedreht wurde, geht es dieses Jahr zunächst nach Athen, dann nach Mykonos und am Ende wohl auch wieder nach Los Angeles.

Wer sitzt bei GNTM 2022 in der Jury?

Das Vorgehen in Sachen Jury bleibt jedoch gleich: Bereits 2020 und 2021 saß Heidi Klum mit wechselnden Jurorinnen und Juroren am Ende des Catwalks und gab den Models ein Foto - oder eben auch nicht. Die Gast-Jurorin für Folge 1 steht schon fest: Es ist die australische Sängerin Kylie Minogue. Zudem werden laut ProSieben Starfotograf Rankin, Modeschöpfer Jean Paul Gaultier und Designer Christian Cowan zu sehen sein. (Lesen Sie auch: Auch der Allgäuer Boris Entrup war einst Teil der GNTM-Jury)

Teilnehmer: Das sind die Kandidatinnen von GNTM 2022

Die Macher setzen wohl noch stärker auf das Thema "Diversity" als in den Jahren zuvor: 2022 nehmen auch Frauen über 60 teil, ein Mutter-Tochter-Gespann ist dabei und und auch "Curvy"-Models bekommen eine Chance (dass der Begriff "curvy" Auslegungssache ist, ist klar, oder?)

Lesen Sie auch
##alternative##
Auch Allgäuerin war bei Topmodel-Staffel dabei

"Jetzt sind wir Profis" - Das müssen Sie zum GNTM-Finale heute Abend wissen

Denn Kritik (zu dünne Models, öffentliches "Body-Shaming", zu viele Zickereien) gab es immer wieder an dem Format - jedoch nicht so stark, dass es eingestellt wurde. Die Kritik sorgte aber wohl zumindest dafür, dass in den vergangenen Jahren verstärkt auf Diversität geachtet wurde. Was Klum nicht müde wurde zu betonen.

Laura W. aus Günzach: Diese Allgäuerin ist bei "Germany's Next Topmodel 2022" dabei

Als "curvy" bezeichnet sich auch Laura W. aus Günzach. Die 19-Jährige sagt gegenüber ProSieben: "Ich möchte #GNTM werden, weil es Zeit wird, dass ein Curvy Girl gewinnt. Ich möchte damit nicht nur mehr Body Positivity vermitteln, sondern auch jeder einzelnen Person zeigen, dass es wichtig ist, für seine Träume zu kämpfen." Die zahnmedizinische Fachangestellte liebt Kunst, Kultur und fremde Länder. Außerdem ist sie laut eigener Aussage gerne in der Natur und macht gerne Fotos mit ihren Freunden. Sie beschreibt sich gegenüber ProSieben als "loyalen, verständnisvollen und überaus toleranten Menschen". Sie kämpft mit 31 weiteren Kandidatinnen um den Titel. Im Interview verriet sie: „Es war schon als Kind mein Traum, dabei zu sein“. Das exklusive Interview lesen Sie hier.

Auf Instagram zeigt sich die 19-Jährige als "laurajebella" - und vor allem seit Neuestem brünett. Bei ProSieben und auf älteren Instagramfotos ist sie noch eine Blondine, ein Post von Ende 2021 zeigt sie nun aber mit dunkelbraunem Haar. Möglicherweise die Folgen eines GNTM-Umstylings?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Laura Bella 🤍 (@laurajebella)

Germany's Next Topmodel 2021: Titelsong kommt von Tokio Hotel

Titelsong ist bei "GNTM 2022" übrigens nichts von Tokio Hotel (Bassist Tom Kaulitz ist Heidi Klums Ehemann), sondern eine Kooperation von Klum mit dem Rapper Snoop Dogg. Das Stück trägt den klangvollen und gar nicht sperrigen Namen "Chai Tea with Heidi".

Noch mehr fiebern echte GNTM-Fans allerdings darauf hin, ob "Model-Mama" Heidi nicht nur ihre "Meeeedchen" zeigt, sondern ob auch ihre Tochter Leni wieder einen Auftritt in der Staffel hat. Gerüchten zufolge soll der Kult-Begriff "Meeeedchen" 2022 übrigens durch "Models" ersetzt werden. Für gestandene Frauen auch sicher angebrachter - aber halt auch etwas langweilig...

Lesen Sie auch: Fotograf Marcus Schäfer aus Görisried arbeitet unter anderem für Germany's Next Topmodel

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.