Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Pläne

Diese großen Bauprojekte werden 2022 im Allgäu fertig

Der Tunnel in Bertholshofen soll im Frühjahr 2022 für den Verkehr freigegeben werden.

Der Tunnel in Bertholshofen soll im Frühjahr 2022 für den Verkehr freigegeben werden.

Bild: Mathias Wild (Archiv)

Der Tunnel in Bertholshofen soll im Frühjahr 2022 für den Verkehr freigegeben werden.

Bild: Mathias Wild (Archiv)

2022 werden im Allgäu teure Vorhaben fertiggestellt, ganz oder teilweise. Darunter ist mit dem Tunnel Bertoldshofen das größte Straßenbauprojekte Schwabens.
09.01.2022 | Stand: 17:40 Uhr

Mehr Sport, weniger Süßigkeiten oder endlich mal den Keller ausmisten: Für viele ist das neue Jahr mit einigen Vorsätzen und Projekten verbunden. Ob man es auch wirklich durchzieht, ist meist fraglich. Auf einigen Baustellen im Allgäu sieht das aber anders aus. Denn 2022 werden gleich mehrere Bauprojekte in der Region fertiggestellt, ganz oder zumindest teilweise. Die Dimension der Projekte unterscheidet sich stark. Nicht alle sprengen – im wahrsten Sinne des Wortes – den Rahmen, wie der Tunnel in Bertoldshofen (Ostallgäu). Für die Städte und Gemeinden sind sie jedoch ein wichtiger Fortschritt, wie einige ausgewählte Beispiele zeigen: