Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nach dem Bürgerentscheid in Rettenberg

Hohe Wahlbeteiligung beim Bürgerentscheid in Rettenberg - das war auch schon früher so

Die Wahlbeteiligung beim Bürgerentscheid in Rettenberg war mit über 75 Prozent sehr hoch.

Die Wahlbeteiligung beim Bürgerentscheid in Rettenberg war mit über 75 Prozent sehr hoch.

Bild: Benjamin Liss

Die Wahlbeteiligung beim Bürgerentscheid in Rettenberg war mit über 75 Prozent sehr hoch.

Bild: Benjamin Liss

Die Wahlbeteiligung beim Bürgerentscheid in Rettenberg war mit über 75 Prozent besonders hoch. In vielen Gemeinden zeigt sich ein vollkommen anderes Bild.
21.02.2022 | Stand: 18:30 Uhr

Drei von vier Wahlberechtigten haben beim Bürgerentscheid zur Ortsumfahrung in Rettenberg ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 75 Prozent. Insgesamt stimmten 59 Prozent für die neue Umgehungsstraße. Damit gaben die Bürger der Gemeinde und dem Staatlichen Bauamt Kempten zugleich das Signal, die Planungen zu konkretisieren.