Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kommentar

Krankenhäuser im Ostallgäu: Jetzt sind gute Ideen gefragt

Das Management der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren wird ab 17. Januar von der Sana Kliniken AG geführt. Der Vertrag wurde zunächst für drei Jahre geschlossen.

Das Management der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren wird ab 17. Januar von der Sana Kliniken AG geführt. Der Vertrag wurde zunächst für drei Jahre geschlossen.

Bild: Mathias Wild

Das Management der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren wird ab 17. Januar von der Sana Kliniken AG geführt. Der Vertrag wurde zunächst für drei Jahre geschlossen.

Bild: Mathias Wild

Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren schließen Vertrag mit Managementgesellschaft. Was sich unsere Autorin von der Zusammenarbeit erhofft.
10.01.2022 | Stand: 18:56 Uhr

Die „schwarze Null“ wollen die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren in fünf Jahren erreichen. Trotzdem will man ein attraktiver Arbeitgeber sein, etwa am Tarifvertrag festhalten, Bedingungen für die Angestellten weiter verbessern.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar