Veranstaltungstipps

Literaturfestival, Magie und Himmelfahrtsmarkt: Das können Sie diese Woche im Allgäu erleben

In der Woche vom 16. bis 20. Mai kommen unter anderem der Magier Farid und der Autor Axel Hacke ins Allgäu. Unsere fünf Veranstaltungstipps der Woche.

In der Woche vom 16. bis 20. Mai kommen unter anderem der Magier Farid und der Autor Axel Hacke ins Allgäu. Unsere fünf Veranstaltungstipps der Woche.

Bild: IMAGO / STAR-MEDIA, Ralf Lienert, Andreas Brücken, Benedikt Siegert

In der Woche vom 16. bis 20. Mai kommen unter anderem der Magier Farid und der Autor Axel Hacke ins Allgäu. Unsere fünf Veranstaltungstipps der Woche.

Bild: IMAGO / STAR-MEDIA, Ralf Lienert, Andreas Brücken, Benedikt Siegert

Auch unter der Woche gibt es im Allgäu viel zu erleben. Wir stellen fünf Veranstaltungen vor, die Sie in dieser Woche (16. bis 20. Mai) nicht verpassen sollten.
16.05.2022 | Stand: 12:10 Uhr

Nicht nur am Wochenende gibt es zahlreiche Veranstaltungen im Allgäu. Auch unter der Woche können sich Besucherinnen und Besucher auf Märkte, Shows, Konzerte, Lesungen und vieles mehr freuen. Hier kommen fünf Veranstaltungstipps unserer Redaktion für die Woche vom 16. bis zum 20. Mai.

Magische Momente in der Big Box mit Farid

Am Dienstag, 17. Mai, tritt der bekannte Magier Farid mit seiner Show "Magic Unplugged" in der Kult Box in Kempten auf. Der Illusionist ist bereits vor Prominenten wie Paris Hilton, Bruce Willis oder Barack Obama aufgetreten. In seinem Programm am Dienstag soll es vor allem persönlich und nahbar zugehen - vor allem die Zuschauerinnen und Zuschauer sollen im Fokus stehen. Beginn der Show ist um 20 Uhr. Tickets kosten 43,50 Euro und sind noch zu haben.

(Lesen Sie auch: Von Luke Mockridge bis Gianna Nannini: Diese Künstler kommen im Mai und Juni in die Big Box)

Wolfgang Krebs in Kaufbeuren

Etwas zu lachen gibt es ebenfalls am Dienstag, 17. Mai, in Kaufbeuren. Dort tritt der auch aus dem Radio bekannte Kabarettist Wolfgang Krebs mit seinem Programm "Vergelt's Gott!" auf. Er schlüpft dafür wieder in die Rollen verschiedener aktueller Politiker und Zeitgenossen. Los geht's um 20 Uhr im Stadtsaal Kaufbeuren. Karten kosten ab 29,05 Euro.

Allgäuer Literaturfestival

Seit dem 12. Mai läuft wieder das Allgäuer Literaturfestival und auch in dieser Woche gibt es mehrere Lesungen im ganzen Allgäu. Am 18. Mai liest und und erzählt zum Beispiel der Autor und Kolumnist Axel Hacke in der Alten Post in Altusried. Beginn ist ab 20 Uhr, Karten gibt es ab 16 Euro.

Lesen Sie auch
##alternative##
Partys, Festivals, Märkte

Langes Wochenende im Allgäu: Unsere sechs Veranstaltungstipps aus der Region

Einen Tag später, am 19. Mai, lesen die Schauspieler-Brüder Wotan Wilke und Sönke Möhring aus ihrer Doppel-Biografie "Rausch & Freiheit" vor. Die Lesung findet im Museum für zeitgenössische Kunst in Ottobeuren statt. Karten kosten 18 Euro und Beginn ist um 19.30 Uhr.

Das ganze Programm zum Allgäuer Literaturfestival finden Sie hier.

Wotan Wilke Möhring und sein Bruder Sönke Möhring haben gemeinsam eine Biografie geschrieben, aus der sie am 19. Mai in Ottobeuren lesen.
Wotan Wilke Möhring und sein Bruder Sönke Möhring haben gemeinsam eine Biografie geschrieben, aus der sie am 19. Mai in Ottobeuren lesen.
Bild: IMAGO / VISTAPRESS

(Lesen Sie auch: So heiß wird der Festival-Sommer: Wer unter dem Allgäuer Himmel auftritt)

Zeppelin-Musical zurück im Festspielhaus Füssen

Ab Donnerstag, 19. Mai wird wieder „Zeppelin – das Musical“ im Fespielhaus in Füssen gezeigt. Das Musical über den Pionier der Luftschifffahrt, den berühmten Grafen Zeppelin und den letzten Flug der Hindenburg mit der Musik von ESC-Legende Ralph Siegel, wird bis zum 24. Juli fast täglich in Füssen zu sehen sein. Die erste Aufführung am Donnerstag beginnt um 19.30 Uhr und kostet ab 59,90 Euro pro Karte.

Himmelfahrtsmarkt Kempten

Wer hat auch endlich wieder Lust auf Rummel?! Am Freitag, 20. Mai startet nach zwei Jahren Corona-Pause wieder der Himmelfahrtsmarkt in Kempten. Geboten werden Klassiker wie Autoscooter, Kettenkarussell und Imbissstände, aber auch Neuerungen wie die Überschlagsschaukel oder der Mexican Flight. Start am Freitag ist um 15 Uhr. Ab dann hat der Markt an allen Markttagen bis zum 29. Mai von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

Bilderstrecke

So waren die letzten Himmelfahrtsmärkte in Kempten

Mehr Nachrichten aus dem Allgäu lesen Sie hier.

Sie wollten uns schon immer einmal Ihre Meinung zu allgaeuer-zeitung.de sagen? Machen Sie mit bei unserer Leser-Befragung und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad und viele weitere tolle Preise! Hier kommen Sie direkt zur Umfrage.