Geld und Armbanduhr in Lindau gestohlen

Unbekannte brechen Wohnmobil auf und durchsuchen Innenraum

In Lindau haben Unbekannte ein Wohnmobil, das auf einem Parkplatz abgestellt war, aufgebrochen und daraus Bargeld und eine Armbanduhr gestohlen.

In Lindau haben Unbekannte ein Wohnmobil, das auf einem Parkplatz abgestellt war, aufgebrochen und daraus Bargeld und eine Armbanduhr gestohlen.

Bild: Hauke-Christian Dittrich, dpa (Symbolbild)

In Lindau haben Unbekannte ein Wohnmobil, das auf einem Parkplatz abgestellt war, aufgebrochen und daraus Bargeld und eine Armbanduhr gestohlen.

Bild: Hauke-Christian Dittrich, dpa (Symbolbild)

Ein in Lindau geparktes Wohnmobil ist am Montag aufgebrochen und der Innenraum durchsucht worden. Die Täter haben Geld und eine Uhr gestohlen.
17.08.2021 | Stand: 12:45 Uhr

Unbekannte haben in Lindau am Montag ein Wohnmobil aufgebrochen und den Innenraum durchsucht. Wie die Polizei mitteilte, wurde das auf dem Parkplatz "Am Narrenhäusle" bei der Lindauer Stadtverwaltung abgestellte Fahrzeug zwischen 13.15 Uhr und 17.15 Uhr aufgebrochen.

Es entstand laut Polizei ein Schaden von 2.000 Euro. Neben Bargeld wurde auch eine Armbanduhr gestohlen. Zeugen sollen sich bei der Polizeiinspektion Lindau unter 08382/9100 melden.

Weitere Meldungen aus Lindau und dem Westallgäu lesen Sie hier.