Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Baden im Allgäu

Überblick: Diese Bäder und Thermen im Allgäu haben wieder geöffnet

Kempten Cambomare

Im Cambomare Kempten laufen die Vorbereitungen für die Öffnung.

Bild: Ralf Lienert

Im Cambomare Kempten laufen die Vorbereitungen für die Öffnung.

Bild: Ralf Lienert

Nach der Corona-Pause haben wieder einige Erlebnisbäder und Thermen im Allgäu geöffnet. Mancherorts müssen sich die Besucher aber noch etwas gedulden.
08.07.2021 | Stand: 20:59 Uhr

Lange Zeit waren die Freizeitmöglichkeiten eingeschränkt, mittlerweile hat wieder (fast) alles offen – auch in Thermen und Erlebnisbädern dürfen die Gäste baden, rutschen und saunieren. Nach den aktuell in Bayern geltenden Regeln sind Öffnungen erlaubt, bei Inzidenzwerten unter 50 ist auch kein Test- oder Impfnachweis nötig. Einige Bäder in der Region haben ihre Pforten bereits für Besucher geöffnet, mancherorts ist allerdings noch etwas Geduld gefragt.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat