Biden oder Trump - wer wird US-Präsident?

Memes und witzige Kommentare zur US-Wahl: So reagiert das Netz

Die US-Wahl 2020 bringt viele lustige Kommentare in den Sozialen Netzwerken. Eine Sammlung.

Die US-Wahl 2020 bringt viele lustige Kommentare in den Sozialen Netzwerken. Eine Sammlung.

Bild: Frank May, dpa (Archivbild)

Die US-Wahl 2020 bringt viele lustige Kommentare in den Sozialen Netzwerken. Eine Sammlung.

Bild: Frank May, dpa (Archivbild)

Die US-Wahl beschäftigt fast die ganze Welt. Neben aller Ernsthaftigkeit gibt es auch vieles zum Schmunzeln. Die Reaktionen im Internet.
05.11.2020 | Stand: 16:18 Uhr

Donald Trump oder Joe Biden? Die Wahl des neuen US-Präsidenten erzeugt viel Diskussion und Meinung. Oft mit witzigen Reaktionen. Wir stellen euch hier einige der witzigsten Posts aus den Sozialen Netzwerken zusammen. Darunter auch einige Memes - also satirische Aussagen, hübsch verpackt mit einem Bild, im Netz verbreitet. Was Facebook, Twitter und Co. zu sagen haben.

Die Berliner Verkehrsbetriebe sind bekannt für ihre lustigen Sprüche. Auch zur US-Wahl posten sie auf Facebook ein witziges Meme.

Nächster Halt: Washingtonplatz

Gepostet von Weil wir dich lieben am Montag, 2. November 2020

.

Auch die Satiresendung des ZDF, die "Heute-Show", gibt ihren Kommentar zur US-Wahl ab. Sie haben es offensichtlich auf den amtierenden Präsidenten Donald Trump abgesehen.

Noch ist der Ausgang der Wahl völlig offen.

Gepostet von ZDF heute-show am Mittwoch, 4. November 2020

.

Das Satiremagazin "Der Postillion" schafft es ebenfalls in unsere Sammlung. Er hebt Kanye West einfach zum US-Präsidentschaftskandidaten vor.

Jetzt wird es unübersichtlich.

Gepostet von Der Postillon am Mittwoch, 4. November 2020

Bilderstrecke

Die US-Wahl 2020 in Fotos: Wut, Hass und Jubel

Auch die ARD-Satiresendung Extra 3 belustigt sich an der US-Wahl. Allerdings nicht an den Kandidaten sondern wohl eher an den Menschen die sie wählen.

Könnte doch sein!

Gepostet von Extra 3 am Donnerstag, 5. November 2020

Bilderstrecke

Rückblick in Bildern: So war die erste Amtszeit von US-Präsident Donald Trump

Der SPD-Politiker Lars Klingbeil lächelt bei Twitter über einen Kommentar von CDU-Politiker Merz. Dieser äußerte sich bei Bild Live zum möglichen Präsidenten Donald Trump.

Die US-amerikansiche Journalistin Meghan McCain belustigte sich schon während der Wahl über die Ausgänge. Über dem Bild steht: "Hier ist, was wir bis jetzt wissen".

Der deutsche Moderator und Komiker Klaas Heufer-Umlauf ist offenbar ungeduldig. Laut seinem auf Twitter geposteten Video wäre er am liebsten direkt nach Nevada gefahren und hätte selbst die Stimmen ausgezählt.