Olympia 2022

Olympia 2022: Nordische Kombination - TV-Übertragung in Peking im Fernsehen und Live-Stream

Eric Frenzel

Quarantäne statt Olympia: Eric Frenzel wird die Wettbewerbe der Nordischen Kombinierer an diesem Mittwoch unfreiwillig am Fernseher verfolgen müssen und kann seine Olympiamedaille von 2018 nicht verteidigen. Lesen Sie hier alle Informationen zur Übertragung.

Bild: Georg Hochmuth, dpa

Quarantäne statt Olympia: Eric Frenzel wird die Wettbewerbe der Nordischen Kombinierer an diesem Mittwoch unfreiwillig am Fernseher verfolgen müssen und kann seine Olympiamedaille von 2018 nicht verteidigen. Lesen Sie hier alle Informationen zur Übertragung.

Bild: Georg Hochmuth, dpa

Bei Olympia 2022 in Peking treten bei der Nordischen Kombination am Mittwoch gleich drei Allgäuer an. So sehen Sie die Wettkämpfe live im TV und im Stream.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
08.02.2022 | Stand: 10:16 Uhr

Die Olympischen Winterspiele in Peking haben für die Nordischen Kombinierer denkbar schlecht begonnen: Olympia-Hoffnung Eric Frenzel und Teamkollege Terence Weber mussten wegen eines positiven Corona-Tests nach Ankunft in China in Quarantäne. Für Frenzel - Olympiasieger von Pyeongchang 2018 - bedeutet es: Quarantäne-Frust statt Olympia-Wettkampf auf der Normalschanze. Auch für Vinzenz Geiger stehen die Wettbewerbe in Peking unter einem schlechten Stern. Als Kontaktperson seien die Trainingsbedingungen für den Allgäuer deutlich erschwert, wie Kombinierer-Bundestrainer Hermann Weinbuch jüngst gegenüber der dpa kritisierte.

Olympia-Nordische Kombination von der Normalschanze in Peking 2022 - Termine und Zeitplan:

  • Mittwoch, 09.02.2022 9.00 Uhr, Nordische Kombination Skispringen Normalschanze ZDF/Eurosport
  • Mittwoch, 09.02.2022 12.00 Uhr, Nordische Kombination Skilanglauf 10 Kilometer ZDF/Eurosport

Hier finden Sie eine Übersicht über die wechselnde Übertragung von Olympia 2022 in Peking im Fernsehen:

  • Im frei empfangbaren Fernsehen werden die Skispringen in der ARD, im ZDF auf Eurosport 1 und auf ORF 1 übertragen.
  • ARD und ZDF zeigen die Wettkämpfe auch in kostenlosen Livestreams ab 7.55 Uhr (MEZ) im Internet. Für den anderen Stream wird der Eurosport-Player benötigt, der rund 7 Euro im Monat kostet.

ZDF-Übertragung:

  • Freitag, 04.02.2022
  • Sonntag, 06.02.2022
  • Montag, 07.02.2022
  • Mittwoch, 09.02.2022
  • Donnerstag, 10.02.2022
  • Samstag, 12.02.2022
  • Dienstag, 15.02.2022
  • Freitag, 18.02.2022
  • Samstag, 19.02.2022

ARD-Übertragung:

  • Samstag, 05.02.202
  • Dienstag, 08.02.2022
  • Freitag, 11.02.2022
  • Sonntag, 13.02.2022
  • Montag, 14.02.2022
  • Mittwoch, 16.02.2022
  • Donnerstag, 17.02.2022
  • Sonntag, 20.02.2022

Weitere Informationen zu Olympia 2022 in Peking finden Sie im Live-Ticker und im Blog zu Olympia.